Bei dem ersten Termin nehme ich mir viel Zeit für ein ausführliches Anamnesegespräch um die Krankheitsgeschichte und die Gesamtsituation des Patienten oder der Patientin kennenzulernen. Im Rahmen der osteopathischen Untersuchung werden dann körperlich alle Bereiche auf Einschränkungen untersucht und behandelt.
Individuell an die Behandlung angepaßt, arbeite ich begleitend mit Homöopathie, Schüßlersalzen, Medikamenten zum Darmaufbau und Ernährungsberatung.

Wieviele Behandlungen nötig sind, hängt sehr stark vom Einzelfall ab, als Grundbehandlung ist es jedoch sinnvoll, nach dem Ersttermin nach 14 Tagen und dann nach 4 Wochen eine Folgebehandlung anzuschließen.


English
Impressum | Datenschutz